Fragen und Antworten (FAQ)

Kann ich mein Motiv vorab prüfen lassen?

Natürlich. Gerade für einen Laien ist es schwer zu beurteilen, ob das, was man sich vorgestellt hat, auch umsetzbar ist.
Du kannst uns Dein Motiv per email zukommen lassen und wir prüfen für Dich die Machbarkeit. Am Besten schreibst Du uns noch, auf was für ein Produkt das Motiv aufgebracht werden soll und vielleicht auch, in welcher Größe.
Schick das Ganze dann einfach an

office2@konnydesign.de

Welche Formate kann mein Motiv haben?

Grundsätzlich gilt, je besser die Qualität ist, desto einfacher kann es umgesetzt werden. Am Besten sind Vektorgrafiken geeignet (ai, eps, pdf),
oder falls nicht vorhanden können die Grafiken auf in einer guten Auflösung als
Bilddatei zugesendet werden (bmp, png, gif, jpg).
Dateien aus dem Internet sind weniger geeignet, da sie oftmals eine schlechte Auflösung haben, und meistens
urheberrechtlich geschütz sind, wodurch sie nicht verwendet werden dürfen

Worauf muss ich bei meiner Bestellung achten?

Damit Du leichter gestalten kannst, werden manche Produkte, insbesondere Patches, vergrößert dargestellt.
Versuch Dir immer die tatsächliche Größe vor Augen zu halten, dann kannst Du manchmal auch selber sehen, ob das Ganze umsetzbar ist.
Wenn Patches bedruckt werden, geschieht das in einem manuellen Arbeitsgang.
Daher kann es gelegentlich zu Abweichungen der Druckposition kommen, und auch wenn mehrere Patches bestellt worden sind,
dann die Position des Motivs auf den einzelnen Patches leicht abweichen.
Nach der Bestellung solltest Du eine Auftragsbestätigung bekommen, mit allen Details Deiner Bestellung.
Sollte das nicht der Fall sein, logge Dich nochmals ein, und prüfe, ob Du Deine email Adresse richtig angegeben hast.
Schau auch mal in Deinen SPAM Ordner, ob die Bestätigung versehentlich dort gelandet ist

Woher weiss ich, ob meine Bestellung umsetzbar ist?

Wir prüfen jede Bestellung, und sollten Änderungen notwendig sein, oder wenn Dein Motiv nicht stickbar sein sollte, melden wir uns bei Dir per email

Wie lange dauert meine Bestellung?

In der Regel haben wir eine Bearbeitungszeit von 2-3 Wochen ab Bestelleingang. Sollte sich mal was verzögern, informieren wir Dich selbstverständlich darüber.

Welche Motive lassen sich besticken?

Es lassen sich nahezu alle Motive besticken, die in einer guten Qualität vorliegen.
Dies ist wichtig, da die Datei in eine Vektorgrafik umgewandelt werden muss um anschließend gepuncht zu werden.
Das Motiv sollte nicht zu viele feine Details enthalten, da die max. Stickgröße insbesondere bei Caps 6,5 x 16 cm beträgt.
Auf dem Bildschirm werden die Produkte vergrößert dargestellt, damit man besser gestalten kann.

Man sollte sich immer die wirliche Größe vor Augen halten, und wenn man sich vorstellen kann, bei der wirklichen Größe das
Ganze mit Nadel und Faden von Hand zu sticken, sollte es auch maschinenstickbar sein. Insbesondere
Linien sollten bei der realen Größe min. 1 mm stark sein.

Warum kann man keine Fotos besticken lassen?

Ein Foto enthält in der Regel bis zu 1,5 Mio. verschiedene Farben oder mehr, da jeder Farbunterschied als separate Farbe behandelt wird.
Es können bis zu 16 Farben gestickt werden, und daher ist es unmöglich das Bild so zu konvertieren, dass es mit der zu Verfügung stehenden
Farbanzahl realistisch aussieht. Fotos sind nur im digitalen Transferdruckverfahren möglich.

Was muss man bei Schriften beachten?

Schriften müssen, damit sie stick- und lesbar sind eine Höhe von min. 5 mm beim kleinsten Buchstaben haben.
Hierbei muss die proportionale Anpassung auf das max. Stickmass (insbesondere bei Caps) von 6,5 x 15 cm berücksichtigt werden.
Bei Schriften die kleiner sind, kann es passieren, dass Teile der Schrift in der Struktur des Textils verschwinden, und die Schrift nicht
mehr sauber lesbar ist. Das gilt auch für feine Schriften mit dünner Strichstärke.

Bei Caps kann es zudem vorkommen, dass sich die Schrift etwas verzieht oder nicht ganz gerade ist, was aber daran liegt,
dass sowohl die Seiten aus auch der hintere Teil der Cap nicht verstärkt sind und zum Verzug neigen

Was muss man bei Logos und Motiven beachten?

Es können keine Farbverläufe gestickt werden, und bei kleinen Details muss die Strichstärke bei proportionaler Anpassung
mindestens 1,5 mm betragen. Feinere Details können nicht gestickt werden. Auch gecrashte Motive oder Schriften
können leider nicht gestickt werden

Wie ist das mit Copyright?

Im Internet findet man viele Bilder die man herunterladen kann. Die meisten sind allerdings lizenzrechtlich geschützt,
da der Inhaber viel Zeit und Geld darauf verwendet hat, diese zu erstellen.
Diese Bilder dürfen wir nicht besticken, ausser Ihnen liegt eine Genehmigung des Inhabers vor.
Bitte überzeugen Sie sich vor dem Hochladen der Motive davon, dass Sie die Bilder auch verwenden dürfen.

Suchen Sie im Netz einfach nach lizenzfreien Bildern, oder schicken Sie uns Ihre Idee,
und wir setzen sie mit unseren eigenen Bildern um.

Kann ich auch Vorder- und Rückseite besticken lassen?

Ja. Fast alle Produkte können auf der Vorder- und Rückseite bestickt werden. In unserem Designermodul sehen Sie die entsprechenden Möglichkeiten

Warum kann ich nicht online sehen, ob mein Motiv stickbar ist?

Das ist technisch leider nicht möglich, da zum Einen die Produkte je nach Bildschirm vergrößert dargestellt werden.
Ausserdem sind bei eigenen Motiven unterschiedliche Bildformate zulässig, und nicht alle sind Vektordateien,
die man skaliert betrachten und beurteilen kann.
Sollte das Motiv mal nicht stickbar sein, wirst Du von uns benachrichtigt und wir bieten Dir eine alternative Lösung an.

Wie kann ich selber prüfen, ob mein Motiv stickbar ist?

Drucken Sie sich Ihr Motiv einfach in der Größe, in welcher es gestickt werden soll, aus. Wenn Sie sich dann theoretisch vorstellen können,
das Ganze mit Nadel und Faden zu sticken, sollte es auch maschinenstickbar sein.
Die Maschinenstickerei ist nichts anderes als ein automatisierter Prozess von Nadel und Faden,
und unterliegt den gleichen physikalischen Einschränkungen.

Gibt es eine Mindestabnahmemenge?

Nein. Wir besticken ab Stückzahl 1 ohne Aufpreis. Es entstehen auch keine weiteren Kosten für Programmerstellung,
Stickkosten oder Sonstiges. Die einzigen Ausnahmen sind gewebte Patches, Rubber Patches und Coins.

Welche Druckmethoden gibt es?

Wir bieten sowohl DTF Druck (direct to film) als auch Sublimationsdruck an.
Die Unterschiede sowie weitere Informationen zu den Druckverfahren findest Du hier.

DTF Druck

Sublimationsdruck

Welche Produkte kann man mit Laser gravieren lassen?

Wir bieten alle Arten von Produkten mit Lasergravur an. Du kannst Visitenkarten, Erkennungsmarken, Schilder
sowie Lederpatches gravieren lassen. Hierbei können auch sehr feine Motiv umgesetzt werden.

Was muss man bei der Lasergravur beachten?

Ein Laser kann keine Farben umsetzen, sondern nur Schwarztöne und Graustufen.
Natürlich lassen sich auch Fotos mittels Lasergravur umsetzen, allerdings geht das nur in Graustufen
und das Foto sollte nicht zu viel dunklen Hintergrund enthalten.

Wie kann man 3D Stick auf Caps umsetzen?

Beim 3D Stick auf Caps gibt es viele Details zu beachten, da diese Stickmethode nur für bestimmte Motive und Schriften geeignet ist.
Mehr Informationen dazu findest Du hier

Welche unterschiedlichen Caps gibt es?

Caps, Kappen, Mützen, Schirmmützen – es gibt viele unterschiedliche Begriffe, welche diesen Trendartikel bezeichnen.
Die Entstehungsgeschichte lässt sich bis zum Jahr 1849 zurückverfolgen und kommt aus dem amerikanischen Sport.
Heute hat sich das geändert, werden die Caps doch von den unterschiedlichsten Gruppen aus den verschiedensten Gründen getragen.

Grundsätzlich gliedern sich die Kappen in unterschiedliche Bereiche.
Snapback Caps

Das sind Caps, die man auf der Rückseite individuell durch einen Druckverschluss an die jeweilige Kopfgröße anpassen kann.
Es gibt die Snapback Caps wahlweise mit geradem oder gebogenem Schirm, was natürlich reine Geschmackssache ist.
Wurden die Kappen mit dem geraden Schirm ursprünglich vermehrt in der Hip-Hop Szene getragen, sind sie heute,
insbesondere beim jungen Publikum nicht mehr wegzudenken.

Baseball Caps

Die klassische Form der Schirmmützen, welcher einen gebogenen Schirm haben.
Eine geschlossene Form, auch fitted Caps genannt, runden das Bild ab.
Das Material ist leicht dehnbar und passt sich somit der Kopfform ideal an,
wobei man hier die Größe vorab wählen muss, da sich die Caps nur in einem geringen Umfang dehnen.

5 Panel oder 6 Panel Caps?

Alle Kappen sind in Segmente unterteilt, welche die Stabilität und Passform unterstützen. Im Gegensatz zur 6 Panel Cap,
bei welcher die Front in 2 Segmente unterteilt ist, hat die 5 Panel Cap im Frontbereich ein durchgehendes Segment.
Insbesondere wenn die Cap mit Druck oder Stick veredelt werden soll, sind 5 Panel Caps manchmal besser geeignet,
wird doch das Motiv nicht durch die Mittelnaht aufgetrennt. Alles andere ist reine Geschmackssache.

Trucker oder Mesh Caps

Ursprünglich von Trucker Fahrern getragen, sind die Caps aus der heutigen Modewelt nicht mehr wegzudenken.
Durch die luftige Rückseite werden Mesh Caps auch gerne von Leuten getragen, die aktiv Sport betreiben
und durch das luftige Netz an der Rückseite schwitzt man nicht so sehr. Trucker Caps gibt es in den verschiedensten Ausführungen.
Caps bieten, ganz gleich für welche man sich entscheidet, nicht nur einen Schutz vor der Sonne, vielmehr haben sie sich in der
heutigen Zeit zum absoluten Trendartikel entwickelt. Sie repräsentieren ein Stück Lifestyle,
und sind sowohl bei Individualisten als auch bei Vereinen und Clubs begehrt.

Und alle haben eines gemeinsam – die Cap muss bestickt oder bedruckt sein, um der Persönlichkeit oder Zugehörigkeit
Ausdruck zu verleihen, und am beliebtesten sind Kappen, die man selber individuell gestaltet hat.
Wir bieten Dir alle Arten von Caps in einer Riesenauswahl an, und natürlich kannst Du jede Cap so veredeln lassen,
wie Du es möchtest. Bestickt, bedruckt oder auch mit einem Lederpatch versehen – das liegt ganz allein an Dir.

Was ist das Cashback System?

Mit dem Cashback System bieten wir Dir den Vorteil, dass Du bei jeder Bestellung ein Guthaben aufbaust,
welches Du bei einer der nächsten Bestellungen verwenden kannst, und somit bei Deinem nächsten Einkauf sparst.

Weitere Informationen dazu findest Du hier.

Presse Portal SEO Optimierung für Gambio

Gambio Ladezeiten optimiert von Werbe-Markt.de